Suche
  • Weltfrauentag - 8. März 2019
  • JOIN US!
Suche Menü

Ein transkulturell, frauenpolitischer Zusammenschluss für »Feminismus und Krawall« in der Stadt! An verschiedenen Plätzen in der Linzer Innenstadt werden musikalische, akustische und performative Aktionen für Frauenrechte stattfinden. JOIN US!


News


    • 8. März 2019 Auch wir haben es geschafft! Es ist vollpracht! Das Goldene Matriarchat ist Realität geworden.Am Internationalen Frauentag 2019 in Linz! FotografieVioletta WakolbingerFlorian Voggeneder Foto: Florian Voggeneder | Feminismus und Krawall 2019 Foto: Florian Voggeneder | Feminismus und Krawall 2019

    • Unser nächstes Planungstreffen findet im zeitbasierten Wohnzimmer, in der Kunstuni, statt:Freitag, 1. März ab 17.30 Uhr ► Wo?Kunstuniversität LinzAbteilung Zeitbasierte MedienKollegiumgasse 2 |  4. OG | 4020 LinzBeschilderung vorhanden! ► Kartehttps://goo.gl/maps/LuQpdYBtjWR2 JOIN US – DU BIST HERZLICH EINGELADEN ZU KOMMEN! #fuk #WFT19 #FeminismusKrawall #Weltfrauentag2019

    • Heuer lassen wir uns am 8. März 2019 beim stören nicht stören und feiern die letzten Atemzüge des Patriachates.Dem Aufruf zum feministischem Streik möchten wir auch folgen und noch gemeinsam mit euch festlegen wie genau. Vieleinsetzbare Ideen konnten wir uns beim Camp schon aneignen.Um all das noch fertig zu planen …

      Weiterlesen

    • Heuer lassen wir uns am 8. März 2019 beim stören nicht stören und feiern die letzten Atemzüge des Patriachates.Dem Aufruf zum feministischem Streik möchten wir auch folgen und noch gemeinsam mit euch festlegen wie genau. Vieleinsetzbare Ideen konnten wir uns beim Camp schon aneignen.Um all das noch fertig zu planen …

      Weiterlesen

Aktionen


Statements


  • Was hier stattfindet ist eine aussergewöhnliche Allianz

    Dr.in Tania Araujo
  • « Wir nehmen uns das Recht, uns nicht permanent in ‹Männer› und ‹Frauen› einteilen zu lassen, nur weil wir angesichts der bestehenden Ungerechtigkeiten gegenüber Frauen für Frauenrechte kämpfen. »

    Roswitha Kröll
  • « Wir wollen nicht die bessere Hälfte der Menschheit sein »

    Tina Füchslbauer

 

Top