Suche
  • Gipfeltreffen 26. - 28.1.2018
  • JOIN US!
Suche Menü

FEMINISMUS UND KRAWALL CAMP 2015

Foto: Petra Moser

  Kommt zum queer*feministischen Trainingslager!
Es gibt Aktionen – Interventionen – Workshops – Diskussionen – Performances – Aufführungen – Screenings – Lesungen uvm


Location: Ehemalige Strafsachenstelle / Finanzgebäude Ost / 4020 Linz

Das Feminismus & Krawall Utopia-Camp öffnet ihre temporären Pforten, um einen diversen, aktivistischen, künstlerischen und theoretischen Austausch im Kontext von Queer-Feminismus und neuen Geschlechterdiskursen einen Ort zu geben.

Dem Austausch von alltäglichen Praxen von Verbundenheit (Allianzen) sollte hier genauso viel Platz eingeräumt werden, wie einem diversen, transkulturellen und transdisziplinären Diskurs zur De-Konstruktion von Geschlecht und Machtverhältnissen. Ziel war es praktische Handlungen in lustvollen Anleitungen münden zu lassen, um einmal mehr herrschende Verhältnisse zu dekonstruieren um Selbstbestimmung und Gemeinschaft zu konstruieren.

An drei Tagen wurde die ehemalige Strafsachenstelle (Finanzgebäude Ost in Linz) zu einem feministischem Trainingscamp modifiziert. Frauen* und Queers* wurden durch einen öffentlichen Call eingeladen einen Beitrag im Feminismus & Krawall Camp 2016 zu gestalten. Alle Formen waren willkommen: Aktionen – Interventionen – Workshops – Diskussionen – Performances – Aufführungen – Screenings – Lesungen und vieles mehr.

Top